STIMMEN AUS DEM PUBLIKUM

  • „Das Stück aus anekdotischen Szenen zeigt ein schillerndes Kaleidoskop des Liebesleids – kurzweilig, tiefsinnig, unterhaltsam: Bravo!“ (H.R.)

  • „Susann T. Wagner und Andrej Togni verleihen prominenten Liebenden virtuos Stimme und Ausdruck – der Hauch von Romantik verweilt noch lange im Publikum, nachdem der Vorhang gefallen ist.“ (Clara M.)

  • "Die Zeit verging wie im Flug." (A.B.)

  • "Eine wunderbare Gratwanderung zwischen dem Komischen und dem Tragischen" (G.E.)

  • "Abwechslungsreich und amüsant, aber auch tiefsinnig." (C.B.)